Erstinformation

Kundeninformation zur Erf√ľllung der gesetzlichen Informationspflicht gem√§√ü ¬ß 15 VersVerm.¬†

Nach den gesetzlichen Bestimmungen bin ich verpflichtet, Ihnen gegen eine schriftliche Bestätigung nachfolgende Angaben vor Beginn einer Geschäftsbeziehung mitzuteilen:

Name der Firma und des Beraters

Finanzberatung Niedermeyer, Kevin Niedermeyer

Betriebliche Anschrift

Bahnhofstr. 17, 37139 Adelebsen

Begriffsdefinition nach § 42 a Abs. 1 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

Im Versicherungsgeschäft bin ich tätig als Makler mit einer Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung

Registrierungsnummer

D-J2M5-P36RB-33

Registrierungsbehörde

IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover, Telefon 0511-3107-0, Internet: www.hannover.ihk.de Verliehen durch: Deutschland Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: ¬ß34 d Abs. 1 GewO Regelungen einsehbar unter: http://www.vermittlerregister.info Gemeinsame Stelle der Registerbeh√∂rde: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Breite Stra√üe 29, 10178 Berlin Telefon: 0180/600-585-0 (Festnetz 0,20‚ā¨/Anruf; Mobilfunk max. 0,60‚ā¨/Anruf)

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz der Gesellschaft: R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden Geltungsraum der Versicherung: Europa

Beratungsleistung

Dem Auftraggeber wird eine Beratung zu den angebotenen Versicherungsprodukten angeboten. Dazu z√§hlen Gewerbe-und Privatpersonen. Ob der Auftraggeber eine Beratung dann im weiteren Verlauf gew√ľnscht und erhalten hat, wird in der Beratungsdokumentation bzw. in einem Beratungsverzicht ausgewiesen.

Verg√ľtung

Die Verg√ľtung des Versicherungsmaklers erfolgt entweder √ľber ein Honorar oder eine Provision, welche bereits in der Versicherungspr√§mie erhalten ist. In bestimmten F√§llen ‚Äď z.B. wenn die M√§rkte noch keine sinnvollen Honorarprodukte anbieten ‚Äď oder auf Wunsch des Auftraggebers kann die Vermittlung √ľber entsprechende Brutto-/Provisionsprodukte erfolgen. Der Auftraggeber wird vorab dar√ľber informiert und die Provisionen werden transparent im Vorfeld eines Abschlusses offengelegt.

Markt- und Informationsgrundlage des Vermittlers

Der Versicherungsmakler ist Vermittler von Netto-, courtagefreien- und anderen Tarifen (auch Bruttotarife) im Bereich Lebens-/ Rentenversicherung, sowie Tarifen der betrieblichen Altersvorsorge. Nettotarife sind solche Tarife, bei denen, im Gegensatz zu Bruttotarifen, keine Abschluss- und Vertriebskosten in die Pr√§mie eingerechnet sind. Es wird keine Order telefonisch oder m√ľndlich angenommen. Insofern muss keine Aufzeichnung von Telefongespr√§chen erfolgen. Eine Order wird nur schriftlich nach eingehender Beratung durchgef√ľhrt.

Beteiligungen an Versicherungen

Ich besitze weniger als 10 Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens.

Beteiligungen von Versicherung

An meinem Unternehmen besitzt keine Versicherungsgesellschaft mehr als 10 Prozent.

Schlichtungsstelle Lebens- und Sachversicherung

Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin Telefon: 0800 3696000 (Kostenfrei aus demdeutschen Telefonnetz)

Schlichtungsstelle Kranken- und Pflegeversicherung

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Kronenstraße 13, 10052 Berlin, Telefon: 0800 2 55 04 44 (kostenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)

Aufsichtsbehörde

Bundesanstalt f√ľr Finanzdienstleistungsaufsicht Graurheindorfer Stra√üe 108, 53117 Bonn, Telefon: 0228-4108-8

Vielen Dank, dass du die Pflichtinformationen zur Kenntnis genommen hast!